Creditreform München

Creditreform München setzt sich seit 1882 für die Interessen der mittelständischen Unternehmen der Region ein. Als eine der bundesweit 130 Geschäftsstellen und als Teil der Unternehmensgruppe Creditreform ist auch die Geschäftsstelle in München damit ganz der Idee des Gläubigerschutzes verpflichtet. Die Unternehmensgruppe erzielte 2009 in Deutschland einen Umsatz von 481 Millionen Euro (Vorjahr 472 Millionen Euro). Mit der weltweit größten Datenbank über deutsche Unternehmen, mehr als 165.000 Unternehmensmitgliedern, einem Netz von 175 Geschäftsstellen in Europa und über 4.500 Mitarbeitern gehört die Unternehmensgruppe Creditreform zu den führenden internationalen Anbietern von Wirtschaftsinformationen und Inkasso-Dienstleistungen. 1879 als Wirtschaftsauskunftei in Mainz gegründet, bietet Creditreform heute ein umfassendes Spektrum an integrierten Finanz- und Informationsdienstleistungen zum Gläubigerschutz. Mit aktuellen Bonitätsauskünften über Firmen und Privatpersonen und einem professionellen, effizienten Forderungs- und Risikomanagement gibt Creditreform Unternehmen Sicherheit beim Auf- und Ausbau ihrer Geschäftsbeziehungen.